All-in und mit 3,61$ raus

"Show me a good loser and I'll show you a loser" Stu Ungar

„Sie haben in diesem Turnier Platz 4. erreicht. Das Preisgeld in Höhe von USD 3,61 wurde Ihrem Echtgeldkonto gutgeschrieben.

Sie haben für dieses Turnier 22 Sit & Go-Ranglistenpunkte für die Merkur-Division erhalten. Weitere Informationen zu unseren Sit & Go-Ranglisten finden Sie unter http://www.pokerstars.com/de/poker/promotions/battle/“

Ok, es waren nur 27 Spieler am Start, aber immerhin sind 23 vor mir vom Tisch. Und wie man an der URL sieht: Ab sofort spiele ich Texas hold’em nicht mehr nur in verrauchten Hinterzimmern zwielichtiger Etablissements, sondern seit kurzem auch online. Wenn jetzt wieder die Bundesliga anfängt ist die Freizeitgestaltung also gesichert!

Wer fürs Pokern außer dem Spaßfaktor noch eine weitere Rechtfertigung braucht, bekommt sie von Tony Hsieh. Das ist der Gründer von Zappos, einem Online-Versand, der inzwischen zu Amazon gehört. Er hat ein Buch namens „Delivering Happiness“ geschrieben. Das ist im ersten Teil autobiographisch, im zweiten und dritten geht es dann um seine Vorstellungen, wie man ein Unternehmen erfolgreich führt.

Das letztere hat er u.a. auch durch intensives Pokerspielen gelernt. Hier ein paar Beispiele:

  • Table selection is the most important decision you can make
  • Stick to your principles
  • Differentiate yourself. Do the opposite of what the rest of the table is doing.

Könnte glatt von mir sein!

Da in dem Buch noch viele weitere kluge Sachen stehen und es wirklich komplett ohne BWL-Jargon auskommt, kann ich es wirklich empfehlen.

2 Gedanken zu “All-in und mit 3,61$ raus

  1. Ja und wann gibts endlich echtes Pokern bei Dir?
    Oder musst Du noch weiter üben?
    Ich finde es ja irgendwie komisch sowas online zu spielen wenn man sich nicht anschauen kann. Es ist doch ein wesentlicher Bestandteil der Sache den anderen zu beobachten und zu versuchen seinen Bluff zu durchschauen.

    • Frage 1 ist ja bereits geklärt🙂
      Und zum Bluffen: Stimmt ein kleiner Nachteil des Online-Spiels. Aber dagegen überwiegen die Vorteile: Spiele wann du willst was du willst (Cash Game, Turnier, hohe Blinds, niedrige Blinds). Mir machen beide Varianten Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s