0:14 – direkt Lachflash. Ein Social Media Poem.

0:14 – direkt Lachflash!!!

Wie du hier versuchst Likes zu bekommen ist echt lächerlich.
Und komm mir ja nicht mit, Er ist schlecht. Du hast sein Video kommentiert nachdem es gerademal ca 5 Minuten drin war.

spiel mal weiter pokemon

HAHAHAHAHA solche Idioten, dieser Channel kann ja nur Kommentare löschen! Schade das sie mein Feedback nicht akzeptieren konnten HAHA

Auf Lennyficates Kanal gegangen – direkt Suizidgedanken

Pokemon… mehr braucht man doch gar nicht sagen.. Du Denkst wirklich du machst mit deinen 130k Subs Geld? Deine Miete wird dadurch auch nicht gezahlt du pico

wieso kommt jetzt di maria vorbei dem du einen rimjob verpassen musst ? wenn ja will ich nicht stören hahaha

kein plan von musik und ende .. hör weiter dein standard scheiss kuschelrock

wie willst du denn bitte als melanie in dem hals seiner mutter stecken. hahahahahhaha wie behindert kann man sein -herd

Ich mag Züge.

„höhöh Lachflash“ … Will mal deine Schwanzstimme hören…
Haft Bester Rapper in D PUNKT

jedem das seine, ich kann sowas einfach nicht feiern, vorallem wenn ich mir die lyrics rein ziehen ist es für mich nur dumme scheisse aber wie gesagt kann ja jeder hören was er will

Und Haftbefehl bekommt lachflash wegen deinem Kontostand du NULL

Solche Beiträge sind unnötig, lass es wenn du hafti nicht magst. Ich sag ja auch nicht das du ein Lappen bist, auch wenn du es vielleicht auch bist,

alles neider aber pumpen trotzdem haftbefehl scheiss blender …weiss noch früher jeder hat gefeiert aykut und heute machen die es heimlich scheiss pissköpfe:D

man kann auch über Dinge lachen die man lustig findet, ohne sie zu hassen

Du hast es ernstHAFT bis dahin ausgehalten?!?

Ihr seit Hurensöhne und ende.

Kompiliert aus Kommentaren zum Video „Lass die Affen aus’m Zoo“.

2 Gedanken zu “0:14 – direkt Lachflash. Ein Social Media Poem.

  1. Sehr gut!
    Lieblingsstelle: „Will mal deine Schwanzstimme hören“

    By the way: Dass das Universal Sublabel Urban grafisch wie das geschätzte Underground Resistance Label daher kommt, ist schon etwas frech.

    • Danke!

      @Plagiat: Vielleicht Stoff für einen weiteren Artikel unter dem dann bei 11 Freunde geklauten Titel „Bei der Geburt getrennt“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s