Die Werbe-Avantgarde von 1915

Eine Anzeige für Autos, ohne ein Auto zu zeigen? Geht nicht. Eine Anzeige für Autos ohne Bild? Schwer vorstellbar. Eine Anzeige für Autos, in der nichts über Autos gesagt wird? Sie sind gefeuert!

Im Jahr 1915 war das anders. Die geniale Anzeige für Cadillac erzählt eine schöne Geschichte über Meisterwerke und ihre Schöpfer. Und den Neid, der auch eine Form der Anerkennung ist. Die Verbindung zum Produkt bleibt dem Leser überlassen. Das nenne ich mal mutig und kreativ.

Hier gibt’s ein paar weiter Infos über die Anzeige (runterscrollen).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s